Letztes Feedback

Meta





 

Fester Wille und Organisation ist alles !

Es gibt einige alleinerziehende Mütter, ohne Ausbildung und richtige Perspektive im Leben. Wahrscheinlich haben sie sich auch Jahrelang selbst runter gemacht und sind dadurch nur noch unglücklicher geworden. Dann gibt es auch noch die Mütter, die keine Unterstützung von der Familie und von den Freunden bekommen haben, obwohl sie doch so gern etwas aus ihrem Leben machen wollen.

Langsam aber sicher  verringert sich das Selbstwertgefühl und es kommt irgendwann die Frage, nach dem Sinn!

Ich denke, zuerst einmal sollte man sich Gedanken machen, wo man im Leben irgendwann stehen will! Man kann sich ruhig hohe Ziele setzen, man sollte nur ab und zu inne halten und überprüfen, was man bis zu diesem Punkt schon erreicht hat.

Diejenigen, die deine Wünsche, Träume und Vorhaben nicht unterstützen, kann man auch genauso gut den Rücken kehren. Denn was hat man denn von Personen, die einem das Leben nur unnötig schwer machen? 

Hat man dann die richtige Beschäftigung für sich gefunden, wo man vielleicht sogar anknüpfen kann, um noch mehr oder das Hauptziel viel leichter zu erreichen, wird es sicherlich anfangs eine riesen Umstellung.

Man ist müde, der Haushalt bleibt vielleicht hier und da auf der Strecke und dann hat man Kinder, die auch noch zum Verein müssen. Und nicht zu vergessen, muss man selbst für die Schule auch noch was tun. Keine Sorge, das rengt sich bald alles ein und wird zum Kinderspiel, sobald man sich an den neuen Tagesablauf gewöhnt hat.

Abgesehen von unzähligen Betreuungsangebote für Kinder, gibt es auch noch die Möglichkeit eine Tagesmutter deines Vertrauens einzusetzen.

Wenn man nicht aufgibt, sich keine Ausreden einfallen lässt und dann wieder auf der Couch sitzt und sich bemitleidet, hat man sein Ziel schneller erreicht, als gedacht.

Was sind schon 2-3 Jahre, wenn man danach für sich und seinen Kindern, ein viel besseres Leben haben kann?

8.3.15 17:19

Letzte Einträge: Der schönste Tag im Leben einer Frau

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen